Lange Nacht der Hausarbeiten

19. Februar 2019

Auch in diesem Jahr findet wieder die Lange Nacht der Hausarbeiten in der Universitätsbibliothek 2 statt.

  Lange Nacht der Hausarbeiten Urheberrecht: RWTH

Bereits zum sechsten Mal organisieren das Schreibzentrum und die Universitätsbibliothek die Lange Nacht der Hausarbeiten an der RWTH Aachen University. Im Rahmen dieser Veranstaltung wird den Studierenden aller Fachrichtungen dabei geholfen, Schreibprojekte, wie Haus-, Projekt- und Abschlussarbeiten, in Angriff zu nehmen oder Angefangenes weiterzuführen.

Die Studierenden haben hier die Möglichkeit nach einem kurzen Warm-up an ihren Texten zu arbeiten und dabei eine individuelle und professionelle Schreibberatung in Anspruch zu nehmen. Die Berater helfen bei der Organisation und der Überarbeitung der Texte und englischsprachigen Formulierungen sowie beim Umgang mit Recherchesystemen. Für Verpflegung ist auch gesorgt.

Termin und Ort: 19. Februar 2019, in der Universitätsbibliothek 2 (4. Etage)

Anmeldung: Eine Anmeldung zur Langen Nacht ist nicht nötig. Einlass ist ab 19 Uhr. First come, first served.