ERASMUS+ Incomings

 

Erasmus+ Incomings

Aachener Rathaus Urheberrecht: © FRE

Herzlich willkommen bei der Fachgruppe für Rohstoffe und Entsorgungstechnik. Wenn du dich für ein Auslandsstudium im Rahmen des ERASMUS-Programms an unserer Fachgruppe interessierst, dann bist du hier richtig!

Alle wichtigen Informationen zur schrittweisen Bewerbung für das ERASMUS-Programm findest du auf der Website des International Office der RWTH Aachen. Eine Auflistung der Voraussetzungen, Fristen und Tipps befindet sich ebenfalls dort.

Bitte beachte, dass deine Hochschule ein Kooperationspartner unserer Hochschule sein muss. Des Weiteren solltest du mit der Planung deines Studienaustauschs frühzeitig beginnen und nach deiner Nominierung durch die Hochschule deine Bewerbung fristgerecht beim International Office der RWTH Aachen einreichen.

Solltest du einen Aufenthalt an unserer Universität ohne ERASMUS+ in Erwägung zu ziehen, z.B. weil kein Abkommen zwischen den Hochschulen besteht, so bleibt dir noch die Möglichkeit einer Bewerbung als Free Mover.

Für alle weiteren Fragen stehen dir die des International Office und die Erasmus-Koordinatorin der Fachgruppe zur Verfügung.

Wir würden uns freuen, dich an der Fachgruppe für Rohstoffe und Entsorgungstechnik in Aachen begrüßen zu dürfen.

WICHTIG: Für alle Incoming Students gibt es einen Laufzettel, in dem die Teilnahme aller Kurse an der RWTH bestätigt werden muss. Dieser muss zum Ende des Aufenthalts ausgefüllt bei der Erasmus-Koordinatorin der FRE abgegeben werden.

Downloads:

Fact Sheet Incomings