Friedrich-Wilhelm-Preis 2019

29.11.2019
  Friedrich-Wilhelm-Preis 2019 Urheberrecht: FRE

Am Freitag, den 29.11., wurden in der Aula 1 im Hauptgebäude wieder die Friedrich-Wilhelm-Preise für herausragende wissenschaftliche Leistungen an Studierende und NachwuchswissenschaftlerInnen verliehen.

Aus unserer Fachgruppe wurde in diesem Jahr Herr Dr. Jan-Phillip Dadrup vom NET mit dem Friedrich-Wilhelm-Preis für Promotionen ausgezeichnet.

Herr Dr. Dabruck erhielt den Preis für seine Arbeit mit dem Titel „Optimization Studies on the Target Station of the High-Brilliance Neutron Source based on Monte Carlo Simulations“.

Wir gratulieren ganz herzlich!