RWTH Graduiertenfest 2019

16.09.2019
  RWTH Graduiertenfest 2019 Urheberrecht: FRE

1.300 Absolventinnen und Absolventen der Aachener Hochschule und ihre Familien und Freunde haben am Samstag mit einem zentralen Graduiertenfest ihren Abschluss gefeiert.

Darunter waren rund 300 Trägerinnen und Träger der Borchers-Plakette und der Springorum-Denkmünze der RWTH. Sie wurden bereits am Vormittag, ebenso wie auch die Doktorjubilare geehrt, die vor 25 oder 50 Jahren an der RWTH Aachen promoviert hatten.

Für unsere Kollegin Carolina Brücker war es die Woche der Preise – nachdem ihr ein paar Tage vorher in Bochum der Oskar-Niemczyk-Preis verliehen wurde, gab es am Samstag die Springorum-Denkmünze für ihren Masterabschluss.

Auch Carolinas Vater, der vor 25 Jahren an der RWTH im Maschinenbau promoviert hat, wurde am Samstag geehrt.

Und noch einmal ganz herzlichen Glückwunsch von uns an alle Absolventinnen und Absolventen und natürlich besonders an Carolina!

  RWTH Graduiertenfest 2019 Urheberrecht: FRE